HeaderSHMschwarzWeiß

Sabine Hartmann-Müller

Ihre Landtagsabgeordnete für den Hochrhein

 
 

 
 
Liebe Bürgerinnen und Bürger!

herzlich Willkommen auf meiner Homepage!



Gerne lade ich Sie ein, auf dieser Seite mehr über meine Person und meine politische Tätigkeit zu erfahren. Schauen Sie sich gerne um!

Seit dem 25. Oktober 2017 vertrete ich den Wahlkreis 59 (Waldshut-Rheinfelden) im Landtag von Baden-Württemberg.



Für Ihre Fragen, Anliegen und Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!


Mit herzlichen Grüßen


Ihre

Ihre Sabine Hartmann-Müller

Sabine Hartmann-Müller
Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg

 
 

Aktuelle Meldungen

  • 14.08.2019  Einführung Wertgrenze: Landtagsabgeordnete fordert zügige IT-Lösung

    Einführung Wertgrenze: Landtagsabgeordnete fordert zügige IT-Lösung

    CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt das Abwenden einer Bagatellgrenze in Höhe von 175 Euro. 50 Euro-Wertgrenze darf keine Dauerlösung sein. Forderung nach zügiger Umsetzung. Zeitbefristete Lösung Vorschlag des Rechnungsprüfungsausschusses des Bundestages, eine Bagatellgrenze von 175 Euro für die Rückerstattung der Mehrwertsteuer einzuführen.

  • 14.08.2019  Sabine Hartmann-Müller zu Besuch in der Sozialstation Klettgau-Rheintal

    Sabine Hartmann-Müller zu Besuch in der Sozialstation Klettgau-Rheintal

    Gemeinsam mit dem Klettgauer Bürgermeister Ozan Topcuogullari besuchte CDU-Sozialpolitikerin Sabine Hartmann-Müller die Sozialstation Klettgau-Rheintal. Hartmann-Müller: „Angebote der Tagespflege sind deutliches Plus für die pflegerische Versorgung im Klettgau“.

  • 29.07.2019  Quartiersentwicklung in Kommunen: Land fördert Projekt im Landkreis Lörrach

    Quartiersentwicklung in Kommunen: Land fördert Projekt im Landkreis Lörrach

    Projekt „Stetten – hier bin ich daheim“ in Lörrach-Stetten ausgezeichnet im Rahmen der Landesstrategie „Quartier 2020“. Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller: „Quartiersentwicklung bietet große Chance für das generationenübergreifende Zusammenleben und das Leben im Alter.“

  • 29.07.2019  Landes-Schulgarteninitiative: Auszeichnungen für Schulen im Landkreis Waldshut

    Landes-Schulgarteninitiative: Auszeichnungen für Schulen im Landkreis Waldshut

    Geldpreise für fünf Schulen im Landkreis Waldshut im Rahmen der Aktion „Lernen für die Zukunft - Gärtnern macht Schule“. Landesweit 136 Schulen ausgezeichnet. Schulgarteninitiative soll Schulen bei Planung, Anlage und Weiterentwicklung ihres Schulgartens bzw. ihres Schulgeländes unterstützen und helfen, den Schulgarten in den Schulalltag sowie den Unterricht einzubinden.

  • 29.07.2019  Landes-Schulgarteninitiative: Auszeichnungen für Schulen im Landkreis Lörrach

    Landes-Schulgarteninitiative: Auszeichnungen für Schulen im Landkreis Lörrach

    Geldpreise für fünf Schulen im Landkreis Lörrach im Rahmen der Aktion „Lernen für die Zukunft - Gärtnern macht Schule“. Landesweit 136 Schulen ausgezeichnet. Schulgarteninitiative soll Schulen bei Planung, Anlage und Weiterentwicklung ihres Schulgartens bzw. ihres Schulgeländes unterstützen und helfen, den Schulgarten in den Schulalltag sowie den Unterricht einzubinden.

  • 29.07.2019  Bertelsmann-Studie: Landtagsabgeordnete sieht Hochrheinregion als Vorreiter

    CDU-Landtagsabgeordnete und Sozialpolitikerin Sabine Hartmann-Müller sieht wesentliche Punkte der gestern erschienen Studie der Bertelsmann-Stiftung in den Landkreisen Lörrach und Waldshut bereits für umgesetzt. Hartmann-Müller: „Reduzierung der Kliniken am Hochrhein schmerzhaft, aber Konzentration auf Zentralkliniken in Albbruck und Lörrach sowie Campus Bad Säckingen zukunftsweisend.“


 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Sabine Hartmann-Müller 2019

Facebook-Logo