HeaderSHMschwarzWeiß

Hartmann-Müller begrüßt 3-Punkte-Plan zur Schließung von Funklöchern

20.02.2019

Die CDU-Landtagsfraktion hat sich gestern (19. Februar) einstimmig für Lokales Roaming ausgesprochen, um Funklöcher schneller zu schließen. Demnach sollen die Anbieter in bislang unterversorgten Regionen dazu verpflichtet werden, ihre Netze füreinander zu öffnen.

Die Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller zum Beschluss des 3-Punkte-Plans "Funklöcher schneller schließen":

Gerade im Hochtechnologieland Baden-Württemberg müssen wir schnelle Daten- und Mobilfunkverbindungen als Daseinsvorsorge begreifen! Mit dem vorliegenden 3-Punkte-Plan setzten wir auf einen ausgewogenen Dreiklang aus privatwirtschaftlicher Eigenverantwortung, rechtlicher Verpflichtung sowie staatlicher Verantwortungsübernahme.



Dem Positionspapier der CDU-Landtagsfraktion war am 11. Februar eine Expertenanhörung vorausgegangen.


Home | Links | Impressum | Sitemap
© Sabine Hartmann-Müller 2019

Facebook-Logo