HeaderSHMschwarzWeiß

Zu Besuch bei der Caritas Hochrhein

17.04.2018

Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller diskutiert mit dem Vorstand der Caritas Hochrhein die gegenwärtigen Projekte und Herausforderungen.

Am vergangenen Montag besuchte Sabine Hartmann-Müller die Caritas Hochrhein in Waldshut. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden, Martin Riegraf, und dem stellvertretenden Vorsitzenden, Rolf Steinegger, diskutierte die Landtagsabgeordnete die gegenwärtige Situation im Pflege- und Gesundheitsbereich.
Riegraf und Steinegger stellten zunächst die Konzipierung der Caritas Hochrhein vor. Wie beide erklärten, sei die Caritas bewusst von zentralen hin zu dezentralen Strukturen übergegangen, um die Wege für die Menschen kürzer zu machen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stünden so in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Der dezentrale Aufbau gewährleiste zudem, dass die Caritas Hochrhein in ihrem Verbandsgebiet (Landkreis Waldshut sowie die Gemeinde Schwörstadt und die Stadt Rheinfelden) flächendeckend präsent sei. Dies sei mit Blick auf die topographische Lage des Hochrheins als Ländlicher Raum sehr wichtig, so Riegraf.
Gerade die dezentralen Strukturen von sozialen Einrichtungen wie der Caritas und die Verteilung auf viele Standorte erfordere jedoch ein hohes Maß an Organisation, was langfristig nur in Verbindung mit einem flächendeckenden Glasfasernetz funktionieren könne. Demnach müssen Informationen auch unterwegs stets aktuell abrufbar sein und könne nur durch den Einsatz moderner Technologien realisiert werden, erklärte Steinegger.

Wie Riegraf und Steinegger, sieht Hartmann-Müller den Pflegekräftemangel als ernstes Problem. Als zwei wesentliche Gründe identifizierten die Beteiligten die Nähe zur Schweiz und dass jüngere Menschen bevorzugt in die Städte ziehen statt in den Ländlichen Raum. „Überall in Deutschland fehlen Pflegerinnen und Pfleger. Insbesondere der Ländliche Raum leidet darunter. Der Bund und die Länder sind hier gefordert, schnell Lösungen zu finden“, so die Landtagsabgeordnete abschließend.


Home | Links | Impressum | Sitemap
© Sabine Hartmann-Müller 2019

Facebook-Logo