HeaderSHMschwarzWeiß

Die CDU Frauenunion Rheinfelden „on tour“

06.10.2020

Die CDU Frauenunion Rheinfelden besuchte heute 1.10.2020 die Kindertageseinrichtung St. Michael in Rheinfelden in Begleitung der Landtagsabgeordneten Sabine Hartmann-Müller.

Die CDU Frauenunion Rheinfelden besuchte heute 1.10.2020 die Kindertageseinrichtung St. Michael in Rheinfelden in Begleitung der Landtagsabgeordneten Sabine Hartmann-Müller.
Die Kita Leitung Constanze Selzer-Schilm, der Kirchengemeinderatsvorsitzende Günter Schmidt und weitere Kirchengemeinderäte führten uns durch eine moderne Kindertageseinrichtung die 110 Kinder , davon 20 Kinder unter 3 Jahren besuchen.
Wir sind beeindruckt von den Räumlichkeiten, den Möglichkeiten und dem hohen Qualitätsstandart den die Kita bietet.
Die pädagogische Arbeit ist in besonderem Maße auf die gezielte Förderung und Bildung in den verschiedenen Entwicklungsbereichen (z.B. Sprache, Motorik, Sozialverhalten) ausgerichtet und orientiert sich neben dem Bildungs- und Orientierungsplan auch an der Vermittlung christlicher Werte.
Während der Covid – Schließzeit lag es dem Team besonders am Herzen mit den Eltern und Kindern in Verbindung zu bleiben, mit vielen Telefonaten und Beratungen.
Ein Thema das besonders aufschlägt ist die Unterstützung im personellen Bereich, insbesondere der Leitungsfreistellung zu 100 % und einer tatsächlichen Stellvertretung mit prozentualen Stellenanteilen.
Wichtig wäre Leitung/Träger und Team auch eine „Lotsenstelle „für alle Rheinfelder Kita`s mit Sprechzeiten in den Kita`s für die Eltern, die oft hilflos und überfordert dem „Dschungel er sozialen Hilfen“ sei es im Gesundheitsbereich, der Frühförderung, der Beantragung etc. gegenüberstehen. Auch Fördertöpfe die überwiegend zeitlich begrenzt sind oder schlimmstenfalls auslaufen – sind im Bildungsbereich nicht hilfreich genug. Siehe „Spatz“ und jetzt „Kolibri“.
Frau Hartmann-Müller wies auf die aufgestockten Zuschüsse des Landes hin und geht davon aus, dass diese Gelder auch den Einrichtungen zur Verfügung stehen werden.
Die Anregungen nimmt sie gerne in den Landtag zu den Haushaltsberatungen 2021 mit.
Frau Selzer-Schilm und das Team bedanken sich bei der CDU Frauenunion und Frau Hartmann-Müller für den wertschätzenden Besuch.

Bild1

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Sabine Hartmann-Müller 2020

Facebook-Logo