HeaderSHMschwarzWeiß

Förderung Wasserwirtschaft 2019: Über 2,4 Millionen Euro für Landkreis Waldshut

26.03.2019

Land fördert Neubau des Hochbehälters in der Gemeinde Albbruck, Abwasserentsorgung in Stühlingen-Grimmelshofen und Entwässerung in Lottstetten. Fördervolumen des Landesprogramms „Wasserwirtschaft und Altlasten 2019“ rund 164 Millionen. Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller: „Förderung wichtiger Beitrag zur Modernisierung der Wasserversorgung.“

Das Land Baden-Württemberg fördert den Ausbau der Wasserversorgung im Landkreis Waldshut mit 2.476.800 Euro. Wie CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller berichtet, bezuschusst das Land im Rahmen der diesjährigen Förderrunde „Wasserwirtschaft und Altlasten 2019“ den Bau des geplanten Hochbehälters im Bereich der Albbrucker Bergdörfer mit 1,6 Millionen Euro, die Entwässerung in Lottstetten mit 783.800 Euro sowie die Abwasserentsorgung im Stühlinger Ortsteil Grimmelshofen mit 85.000 Euro. „Erst vor wenigen Wochen konnte ich mich mit Bürgermeister Stefan Kaiser über die Modernisierung der Wasserversorgung in Albbruck unterhalten und hatte meine Unterstützung zugesagt. Es ist sehr schön, dass das Werben in Stuttgart erfolgreich gewesen ist. Noch mehr freue ich mich natürlich, dass mit Lottstetten und Stühlingen zwei weitere Gemeinden aus dem Landkreis Waldshut eine Förderung erhalten“, stellt die Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Waldshut zufrieden fest.
Insgesamt beträgt das Fördervolumen für das Programm 2019 rund 164 Millionen Euro. Damit möchte Baden-Württemberg die Abwasserbeseitigung umweltschonender gestalten, die Qualität der Gewässer und des Bodens verbessern und den Hochwasserschutz im Land stärken. „Die sichere Versorgung mit Trinkwasser, die umweltschonende Entsorgung von Abwasser, aber auch der moderne Hochwasserschutz stellen unsere Kommunen vor große finanzielle Herausforderungen. Deshalb ist es wichtig, dass das Land den Städten und Gemeinden finanziell unter die Arme greift“, so die Landtagsabgeordnete der CDU abschließend


Home | Links | Impressum | Sitemap
© Sabine Hartmann-Müller 2019

Facebook-Logo