HeaderSHMschwarzWeiß

Sabine Hartmann-Müller

Ihre Landtagsabgeordnete für den Hochrhein

 
 

 
 
Liebe Bürgerinnen und Bürger!

herzlich Willkommen auf meiner Homepage!



Gerne lade ich Sie ein, auf dieser Seite mehr über meine Person und meine politische Tätigkeit zu erfahren. Schauen Sie sich gerne um!

Seit dem 25. Oktober 2017 vertrete ich den Wahlkreis 59 (Waldshut-Rheinfelden) im Landtag von Baden-Württemberg.



Für Ihre Fragen, Anliegen und Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!


Mit herzlichen Grüßen


Ihre

Ihre Sabine Hartmann-Müller

Sabine Hartmann-Müller
Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg

 
 

Aktuelle Meldungen

  • 15.05.2020  Ein weiterer Schritt zurück zur Normalität beim Grenzverkehr

    Ein weiterer Schritt zurück zur Normalität beim Grenzverkehr

    Die Wiederaufnahme der grenzüberschreitenden Bahnverkehre wird mit Weisung der Bundespolizei vom 15. Mai 2020 ab sofort wieder möglich. Hierüber informieren die Bundestagsabgeordneten Andreas Jung, Felix Schreiner, Armin Schuster und Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller. Hierzu waren die Abgeordneten auch in Kontakt mit dem schweizerischen Bundesverkehrsamt. Die Wiederaufnahme wird nun auf deutscher und auf Schweizer Seite in die Wege geleitet. Grenzübertritte sind weiterhin nur aus triftigem Grund möglich.

  • 13.05.2020  Weltpflegetag 2020: Abgeordnete im Gespräch mit Pflegerinnen und Pfleger

    Weltpflegetag 2020: Abgeordnete im Gespräch mit Pflegerinnen und Pfleger

    Sozialpolitikerin Sabine Hartmann-Müller zum Tag der Pflege im Austausch mit Beschäftigen der Caritas-Sozialstation St. Martin in Bad Säckingen. Wertschätzung, hohe Professionalität des Berufsfeldes sowie Entlastung von bürokratischen Vorgaben im Mittelpunkt. Sabine Hartmann-Müller: „Neben Anerkennung in Bevölkerung braucht es auch finanzielle Würdigung des Pflegeberufes. Gespräche über einmalige Baden-Württemberg-Prämie für Altenpflege auf Landesebene“.

  • 13.05.2020  Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Erleichterungen und Lockerungen bei Grenzkontrollen zur Schweiz

    Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Erleichterungen und Lockerungen bei Grenzkontrollen zur Schweiz

    Deutsche Grenze zur Schweiz ab dem 15. Juni wieder offen. Bereits ab 16. Mai nur noch stichprobenartige Grenzkontrollen. Sabine Hartmann-Müller: „Grenzerleichterungen sehr gute Nachricht für die Menschen am Hochrhein“.

  • 12.05.2020  Ausbau Hochrheinstrecke: Landtagsabgeordnete begrüßt Zeitplan

    Ausbau Hochrheinstrecke: Landtagsabgeordnete begrüßt Zeitplan

    Telefonkonferenz zwischen Landesverkehrsministerium, Regierungspräsidium Freiburg, Landkreise, Deutsche Bahn und Abgeordneten. Planfeststellung für den Ausbau der Hochrheinstrecke soll dieses Jahr beginnen. Fertigstellung bis 2027. CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller: „Machen gute Fortschritte bei Ausbau und Elektrifizierung der Hochrheinstrecke.“

  • 11.05.2020  Geld für Radwege: Land fördert zwei Radwegverbindungen im Landkreis Waldshut

    Geld für Radwege: Land fördert zwei Radwegverbindungen im Landkreis Waldshut

    Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Entscheidung des Landes, die Radverkehrsinfrastruktur an Bundes- und Landesstraßen im Landkreis Waldshut auszubauen. 2020 werden Radwegmaßnahmen in Dogern und Lauchringen neu in das Förderprogramm aufgenommen. Diesjähriges Fördervolumen 58 Millionen Euro. „Baden-Württemberg heute Vorbild in der Radverkehrsförderung.“

  • 11.05.2020  Geld für Radwege: Land fördert zwei Radwegverbindungen im Landkreis Lörrach

    Geld für Radwege: Land fördert zwei Radwegverbindungen im Landkreis Lörrach

    Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Entscheidung des Landes, die Radverkehrsinfrastruktur an Bundes- und Landesstraßen im Landkreis Lörrach auszubauen. 2020 werden Radwegeverbindungen Hauingen-Steinen (L 138) und Radweg Atzenbach-Mambach (B 317) neu in das Förderprogramm aufgenommen. Diesjähriges Fördervolumen 58 Millionen Euro. „Baden-Württemberg heute Vorbild in der Radverkehrsförderung.“

  • 11.05.2020  Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Lockerung für Pendler aus dem Ausland

    Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Lockerung für Pendler aus dem Ausland

    Pendler aus Frankreich und der Schweiz können wieder auf deutscher Hochrheinseite Einkäufe tätigen. CDU-Abgeordnete erinnert, dass das Tragen von Schutzmasken auch für Schweizer und Franzosen gilt. „Normalisierung der Grenzbeziehungen bleibt das Ziel“.

  • 08.05.2020  Kommunaler Sportstättenbau: Land fördert drei Projekte im Landkreis Lörrach mit insgesamt 423.000 Euro

    Kommunaler Sportstättenbau: Land fördert drei Projekte im Landkreis Lörrach mit insgesamt 423.000 Euro

    Baden-Württemberg fördert 111 kommunale Sportstättenbauprojekte mit insgesamt 17,5 Millionen Euro. Im Landkreis Lörrach profitieren Steinen, Kleines Wiesental und Weil am Rhein mit 423.000 Euro. Vielfältige Nutzung bei Bewilligung im Vordergrund. Hartmann-Müller: „Sport und Bewegung wichtig für gesundes Leben und Zusammenhalt in Gesellschaft. Zur Ausübung braucht es gute Infrastruktur“.

  • 08.05.2020  Kommunaler Sportstättenbau: Land fördert vier Projekte im Landkreis Waldshut mit insgesamt 389.000 Euro

    Kommunaler Sportstättenbau: Land fördert vier Projekte im Landkreis Waldshut mit insgesamt 389.000 Euro

    Baden-Württemberg fördert 111 kommunale Sportstättenbauprojekte mit insgesamt 17,5 Millionen Euro. Im Landkreis Waldshut profitieren Waldshut-Tiengen, Albbruck, Laufenburg und Hohentengen mit 389.000 Euro. Vielfältige Nutzung bei Bewilligung im Vordergrund. Hartmann-Müller: „Sport und Bewegung wichtig für gesundes Leben und Zusammenhalt in Gesellschaft. Zur Ausübung braucht es gute Infrastruktur“.

  • 07.05.2020  Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt vorgezogenen Öffnungsplan für Gastronomie sowie die Wiederaufnahme des Breitensports

    Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt vorgezogenen Öffnungsplan für Gastronomie sowie die Wiederaufnahme des Breitensports

    Auf Drängen der CDU schrittweise Öffnung der Gastronomie im Außen- und Innenbereich sowie von Ferienwohnungen und Campingplätzen bereits zum 18. Mai statt erst an Pfingsten. Breiten- und Leistungssport im Freiluftbereich wieder ab 11. Mai möglich. Regelung erlaubt Training in Schwimmbädern und Sporthallen für Athleten mit Landeskaderstatus. „Beschlossene Lockerungen der vergangenen Tage sind erste Zeichen des Aufbruchs“.

  • 07.05.2020  Innovationsprogramm Pflege 2020: Baden-Württemberg unterstützt Görwihl bei Neubau einer Altentagespflege

    Innovationsprogramm Pflege 2020: Baden-Württemberg unterstützt Görwihl bei Neubau einer Altentagespflege

    Land fördert 12 innovative Pflegeprojekte mit 3,6 Millionen Euro. Schwerpunkt lieg auf Ausbau der Kurzzeitpflegeplätze. Gemeinde Görwihl erhält 300.000 für Neubau einer Altentagespflege. Pflegepolitikerin Hartmann-Müller: „Tagespflege ist wichtiger Baustein der Landesstrategie für selbstbestimmtes Leben im Alter und Entlastung der Angehörigen“.

  • 06.05.2020  Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Öffnung des Grenzübergangs Rheinheim-Bad Zurzach

    Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller begrüßt Öffnung des Grenzübergangs Rheinheim-Bad Zurzach

    Seit heute Grenzübergang Rheinheim-Bad Zurzach eingeschränkt wieder geöffnet für Berufspendler. CDU-Abgeordnete zuvor im Austausch mit Innenminister Thomas Strobl und Staatssekretär Wilfried Klenk. „Temporäre Grenzöffnung erstes wichtiges Signal. Ziel bleibt die Öffnung aller Grenzübergänge auf Straße und Schiene“.


 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Sabine Hartmann-Müller 2020

Facebook-Logo